Bienen Anfang Juni – Meine aktuellen Arbeiten an den Bienen

Die Bienen Anfang Juni sind fast an Ihrem Höchststand Ihrer Volksentwicklung angekommen. Wenn das Wetter schön warm und gut ist, wird unglaublich viel frischer Nektar von starken Völkern eingetragen. Für den Bienenhalter/Imker ist der Juni ein sehr arbeitsreicher aber auch schöner Monat. Nach der Sommersonnenwende geht es dann wieder etwas langsamer zu.

Heute möchte ich euch einen kurzen Überblick über die Arbeiten geben die ich bei meinen Bienen Anfang Juni und im weiteren Verlauf vom Juni durchführe.

Arbeiten an den Bienen Anfang Juni

Anstatt einfach drauf los zuschreiben habe ich die Arbeiten die ich im Juni bis jetzt gemacht habe und noch plane zu machen nach von mir genutzten Beutentyp geordnet.

Dadant US Völker

Im Moment habe vier Wirtschaftsvölker auf Dadant US. Alle haben im Moment 3 Honigräume auf dem Brutraum. Ich erwarte durch die jetzt blühende Sommerlinde noch einen guten Nektareintrag. Die Linde ist die letzte wirkliche Massentracht im Bienenjahr. Darum bin ich froh jetzt ausreichend Platz noch auf den Völkern zu haben. Eventuell braucht das ein oder andere Volk noch einen Honigraum. Aber das werde ich dann sehen. Die anstehenden Arbeiten bei den großen Völkern ist die Schwarmkontrolle und das diese genügend Platz haben. Ansonsten lasse ich die Völker komplett in Ruhe. Bei meinen drei Völkern in Dadant US Ablegerkästen muss ich sehen ob diese jede Woche noch genügend Platz haben. Wenn nicht, muss das jeweilige Volk dann auf eine reguläre Dadant US Beute erweitert werden. Ableger bilde ich nicht in der Rähmchen Größe. Dafür habe ich meine Mini Plus Völker.

Fertig Mini Plus auf Dadant US
Es ist vollbracht. Unten Mini Plus und oben Dadant US
Mini Plus Völker

Bei den Mini Plus Völkern bin ich im Moment sehr stark mit der Ablegerbildung beschäftigt. Juni ist der wichtigste Monat für die Mini Plus Ablegerbildung. Im Moment ist das Volk 10 Luna eines der Völker das mir als starkes Volk viele Ableger ermöglicht. Damit das Volk aber auch immer schön stark bleibt, füttere ich das Volk immer schön mit eigenem Honig. Honig ist immer besser als Sirup wenn Ihr sicherstellen könnt das es zu keiner Räuberei unter den Völkern auf dem Bienenstand kommt und das Volk was gefüttert wird stark genug ist um sich gegen Räuber zu verteidigen. Beides ist bei dem Volk 10 Luna der Fall. Das Titelbild zeigt wie gierig die Bienen aus dem Volk 9 Luna den Honig aufschlecken.

Zeit für Mini Plus Ableger Bild
Volk 10 im April 2020
Kuntzsch Hoch / Bienenbox Völker

Im Moment habe ich ein Volk auf dem Kuntzsch Hoch Maß. Das Volk 11 ist ungefähr 4 Waben stark und wird sich schön in den nächsten Wochen entwickeln. Wenn es stark genug ist wird in die Bienenbox umgesetzt. Dann kann ich auch wieder Bienenbox Beiträge hier posten.

Bienenbox Brutableger
Bienenbox Brutableger

Wenn Ihr tägliche Updates von mir gerne lesen wollt könnt Ihr mich ja auch auf Twitter und Instagram besuchen.

Mehr von meinen Bienen gibt es nächste Woche. Bis dahin bleibt gesund und schaut mal wieder auf meiner Seite vorbei. Ich würde mich freuen.

Schreib als Erster einen Kommentar

Kommentar verfassen